heizung

Wärme bedeutet Lebensqualität. Gerade deshalb sollten Sie Ihren Wohnwärme- und Warmwasserkomfort einem qualifizierten Fachmann anvertrauen. Wir planen und installieren für Sie hochwertige Einzellösungen und durchdachte Komplettsysteme für Heizung und Warmwasser – individuell auf Ihren räumlichen Bedarf und Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Und das Beste daran: Mit unseren modernen Heizsystemen genießen Sie nicht nur effizienten Wärmekomfort, sondern schonen darüber hinaus auch den Geldbeutel und die Umwelt.

wir bieten ihnen:

Beratung

Installation

Wartung



WAS IST DER HEIZUNGS- CHECK ?

Der Heizungs-Check ist genormt (nach DIN EN 15378) – und sorgt damit für neutrale und vergleichbare Ergebnisse. Beim Check überprüfen wir die einzelnen Bestandteile der gesamten Heizung und bewertet diese mit „Problempunkten“. Je höher die Anzahl der Punkte, desto ineffizienter arbeitet die Anlage. In 13 Schritten ermitteln wir die Schwachstellen der Heizung (siehe Abbildung).

Mit dem Heizungs-Check werden untersucht:

 

  1. Abgasverlust

  2. Wärmeverlust über Kesseloberfläche

  3. Ventilationsverluste

  4. Brennwertnutzung

  5. Kesselüberdimensionierung

  6. Heizkesselregelung 

  7. Art der Trinkwassererwärmung 

  8. Hydraulischer Abgleich

  9. Heizungspumpe 

10. Rohrleitungsdämmung 

11. Systemtemperaturen

12. Regeleinrichtung der Heizkörper

13. Nutzung Erneuerbarer Energien

Optimal heizen: Aktiv werden lohnt sich

Sie möchten, dass Ihre Heizungsanlage optimal – und damit kostensparend – arbeitet? Anhand der folgenden Fragen können Sie selbst feststellen, ob Sie aktiv werden sollten:

  • Hat die Anlage erkennbare Komfortmängel? (Macht sie Geräusche? Werden die Heizflächen nur langsam warm? Werden die Räume nicht gleichmäßig warm?)
  • Haben Sie bauliche Maßnahmen zur Energieeinsparung durchgeführt, aber die Heizungseinstellung nicht anpassen lassen?
  • Werden einzelne Räume anders genutzt oder ist die Raumaufteilung geändert worden, so dass sich der Wärmebedarf verändert hat?
  • Ist Ihre Heizungsanlage älter als 15 Jahre?

Wenn Sie eine oder mehrere dieser Fragen bejahen, sollten Sie uns kontaktieren. Wir werden Sie gern beraten, wie sich Ihre Anlage optimieren lässt.

Selbst wenn die Heizung aus Ihrer Sicht einwandfrei funktioniert, kann es sehr gut sein, dass sie unnötig viel Energie verbraucht. Es lohnt sich daher, die energetische Effizienz Ihrer Anlage durch den Heizungs-Check überprüfen zu lassen. Am besten lassen Sie ihn im Rahmen der jährlichen Wartung Ihrer Heizung durchführen.

Professionelle Wartung: Für ein langes Leben Ihrer Heizung

Damit Ihre Heizung jederzeit zuverlässig läuft, muss sie regelmäßig gewartet werden. Dadurch können Sie bis zu 10 % Energie einsparen – und erhalten den Wert Ihrer Heizungsanlage.

In der Regel führen wir bei einer Wartung folgende Arbeiten durch:

  • Reinigung von Kessel, Brenner und Heizkörpern
  • Abgasmessung
  • Überprüfung der Heizungsregelung und Sicherheitseinrichtungen
  • Erneuerung von Verschleißteilen (wenn erforderlich)
  • Nachjustierung der Vorlauf- und Kesseltemperatur (auch bei neuen Heizungsanlagen)
  • Entlüftung der Heizkörper und Nachfüllen mit Wasser

brennwerttechnik

Mit modernen Brennwertsystemen genießen Sie Wärmekomfort mit einem Normnutzungsgrad ganz nah am theoretisch Machbaren. Denn Brennwerttechnik macht die im Abgas enthaltene Restwärme nutzbar und kombiniert so maximale Effizienz mit Umweltverträglichkeit. In den Genuss dieser Vorteile kommen Sie übrigens sowohl bei Systemen auf Basis von Gas als auch bei Systemen die mit Öl arbeiten. Wofür Sie sich auch entscheiden – individuelle Planung, fachgerechte Ausführung und zuverlässige Wartung gehören bei uns selbstverständlich mit dazu. Interessiert? Wir beraten Sie gern und entwickeln für Sie die Lösung, die hundertprozentig zu Ihren Ansprüchen passt.


Heizen mit Gas

Mit modernen Gas-Heizgeräten genießen Sie nicht nur höchsten Wärmekomfort, sondern sparen obendrein auch noch bares Geld. Denn dank modernster Brennwerttechnik wird die im Abgas enthaltene Restwärme nutzbar gemacht und der Normnutzungsgrad auf bis zu 109 % erhöht. Das heißt für Sie: maximale Effizienz und Umweltverträglichkeit. Doch der Energieträger Gas bietet noch mehr Vorteile. Denn Gas braucht keine Lagervorrichtung, spart somit Platz und kann überall im Haus aufgestellt werden. Entscheiden Sie sich für die zuverlässigste Form der Wärmegewinnung. Wir beraten Sie gern und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine passende Lösung.


Green iQ – Nie war es leichter, sich richtig zu entscheiden

Die Anforderungen sind höher denn je: Sie möchten ressourcenschonend und kostengünstig heizen. Und Sie möchten maximalen Bedienkomfort durch intelligente Steuerung genießen – auch mobil. Denn Sie schätzen es, sich unterwegs die optimale Route oder umliegende Restaurants anzeigen zu lassen oder sich Bewertungen anzuschauen, bevor Sie mit einem Produkt zur Kasse gehen. Mit der gleichen Selbstverständlichkeit wollen Sie heute per Smartphone und Tablet Ihr Heizsystem steuern und sicher sein, höchsten Wohn- und Warmwasserkomfort mit möglichst geringem Energieeinsatz zu nutzen . Dass Heiztechnik von Vaillant diese Anforderungen erfüllt, ist jetzt leicht zu erkennen – am Label Green iQ.


HEIZEN MIT ÖL

Wechseln Sie jetzt auf die sichere Seite der Wärmegewinnung. Mit Öl-Heizsystemen entscheiden Sie sich für langlebigen und zuverlässigen Wärmekomfort – und das, dank modernster Brennwerttechnik bei einem Normnutzungsgrad von bis zu 105 %. So reduzieren Sie nicht nur Ihre Heizkosten, sondern schonen außerdem die Umwelt. Ob im Neubau oder in der Modernisierung: Als Spezialist für Wärmesysteme auf Basis von Öl stehen wir Ihnen von der individuellen Planung bis zur fachgerechten Montage gern zur Verfügung.


Wartung

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Wärme bedeutet Wohlbefinden. Das gilt insbesondere für Ihr Zuhause. Deshalb gehört zu einer guten Lösung für höchsten Wärmekomfort nicht nur die ordnungsgemäße technische Ausführung, sondern vor allem ein rundum perfekter Service – und der beginnt bei uns bereits mit dem ersten ausführlichen Beratungsgespräch.

 

Denn wir nehmen uns Zeit für Ihre Vorstellungen und entwickeln anschließend in enger Abstimmung mit Ihnen ein passendes Gesamtkonzept. Auch nach der Installation stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Ob im Wartungs-, Service- oder Reparaturfall – wir sind für Sie da.

Die jährliche Heizungswartung sichert Ihnen zuverlässige Wärme das ganze Jahr über und ist bei neuen wie bei älteren Anlagen eine wichtige Maßnahme. Denn nur die kontinuierliche Pflege und korrekte Bedienung stellt den Erhalt Ihrer Heizungsanlage sicher. Sie erhalten damit die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage und reduzieren die Störanfälligkeit. Von daher beginnt der Bedarf einer regelmäßigen Wartung bereits mit der Inbetriebnahme einer neuen Heizungsanlage. 

 

Eine optimal eingestellte Anlage bietet Ihnen darüber hinaus noch weitere Vorteile: Die Anlage verbraucht weniger Energie und schont damit Ihren Geldbeutel! Des Weiteren können Sie im Gewährleistungsfall nachweisen, dass eine regelmäßige Wartung stattgefunden hat. Ähnlich ist es bei einer eventuellen Herstellergarantie: Auch die setzt üblicherweise voraus, dass die Heizung regelmäßig gewartet wurde. In den Herstellerunterlagen können Sie nachlesen, dass der Betreiber einer Heizungsanlage zur turnusmäßigen Wartung verpflichtet ist.